PFERD Werkzeuge - August Rüggeberg GmbH & Co. KG

Produkte


PFERD bietet die Kombination von Qualitätswerkzeugen, Antrieben und individueller Beratung, die Sie zur optimalen Lösung Ihrer Aufgaben im Bereich der Oberflächenbearbeitung und des Trennens von Werkstoffen benötigen.

Übersicht
Produktfinder PFERD-Werkzeuge

Finden Sie das richtige Werkzeug mit unserem Produktfinder. Geben Sie eine Anwendung, einen Werkstoff und/oder eine Antriebsart an. Ihre Suche können Sie außerdem mit Filtern verfeinern.

Lesen

Service


PFERD-Kunden profitieren von zahlreichen Zusatzleistungen. Hier finden Sie eine Auswahl der Leistungen, die Ihren Mehrwert in der Zusammenarbeit mit PFERD ausmachen.

Übersicht

Das PFERD-Werkzeughandbuch umfasst mehr als 8.500 Werkzeuge und Wissen rund um die Oberflächenbearbeitung und das Trennen von Werkstoffen.

Lesen

Unternehmen


PFERD ist führend in der Entwicklung, Fertigung und Beratung sowie im Vertrieb von Werkzeuglösungen für die Oberflächenbearbeitung und das Trennen von Werkstoffen.

Übersicht

Wir beantworten Ihnen Fragen zu Bearbeitungsaufgaben, Werkstoffen oder zu Werkzeugantrieben per WhatsApp.

Lesen

Gut gelaufen für TV Rodt-Müllenbach und PFERD

PFERD Werkzeuge übergibt den Spendenscheck an den TV Rodt-Müllenbach

21.07.2017

Nach der gelungenen Premiere des PFERD-Werkzeuge-Laufs übergibt Hauptsponsor PFERD den Spendenscheck an den TV Rodt-Müllenbach – Neuauflage des Laufes an der Bruchertalsperre für 2018 geplant.

Den Spendenscheck über 2.000 Euro wollten Svenja Massolle, Geschäftsführerin des TV Rodt-Müllenbach, und Helmut Bastek, Vorsitzender des TVs, gar nicht mehr hergeben, auch wenn es nur das großformatige Muster für das Pressefoto war: „Darüber freuen wir uns sehr und er kommt genau zur richtigen Zeit für uns.“ Damit spielte Helmut Bastek auf die laufenden Sanierungs- und Renovierungsarbeiten an der vereinseigenen Sporthalle am Rodt sowie die damit verbundenen Kosten an. „Dieses Summe gibt uns jetzt wieder etwas Spielraum, um weitere, dringend notwendige Arbeiten an unserer Halle ausführen zu können“, unterstrich Svenja Massolle die Bedeutung der Spende.

Erhalten hatten die Vereinsvertreter den Scheck aus den Händen von Sabrina Kunde, Mitarbeiterin im PFERD-Vertrieb International und eine der Ideengeberinnen zum Lauf, und Matthias Huster, Leiter der Personalentwicklung und des Betrieblichen Gesundheitsmanagements beim Marienheider Werkzeughersteller, für den im Juni gemeinsam organisierten PFERD-Werkzeuge-Lauf an der Brucher. „Als Namensgeber des Wettkampfes hatten wir dem TV Rodt-Müllenbach zugesagt, dass wir uns für die tatkräftige Unterstützung als Veranstalter des Laufs mit einer Spende bedanken werden.“ Der Verein habe ganz maßgeblich dazu beigetragen, dass der erste PFERD-Werkzeuge-Lauf mit nahezu 500 Teilnehmern zu einem vollen Erfolg wurde, so dass Kunde und Huster den Scheck mit großem Vergnügen überreichten.

Beim Verein, wie auch bei PFERD, ist man sich indes einig, dass es weitere PFERDWerkzeuge-Läufe geben wird und man prüfe bereits erste Terminoptionen. „Wir alle haben mit einem solch überwältigenden Zuspruch nicht gerechnet, so dass wir sehr zuversichtlich sind, diesen Lauf im oberbergischen Laufkalender fest verankern zu können“, blickte Sabrina Kunde in die Zukunft des Laufs. Und Matthias Huster zeigte sich verhandlungsbereit, was weitere gemeinsame Veranstaltungen anbetrifft: „Die Zusammenarbeit war optimal und wenn sich der Lauf so erfreulich weiterentwickelt sind wir von PFERD sicher wieder dabei.“

Zum PFERD-Werkzeuge-Lauf

Der erste PFERD-Werkzeuge-Lauf fand am 1. Juni an der Bruchertalsperre und im Gervershagener Forst statt. 496 Teilnehmer starteten auf Strecken zwischen 350 m und 10 km zu Walk- und Laufeinheiten. Auf Anregung des Marienheider Werkzeugherstellers übernahm der TV Rodt-Müllenbach die Organisation und Durchführung der Veranstaltung. Die Erlöse flossen dem Traditionssportverein aus dem Marienheider Gemeindegebiet zur Erhaltung seiner Sporthalle zu.

Downloads